Überarbeitung der Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung, sowie Änderungen bei Elevenfour

Heute wurden erneut einige Anpassungen an den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung vorgenommen. Nachfolgend eine Übersicht über die vorgenommenen Anpassungen. Die roten Bereiche wurden jeweils entfernt, die grünen Bereiche sind neu hinzugekommen.


Die gravierendste Änderung: Matomo wurde deinstalliert und wird nicht länger eingesetzt. Die zugehörigen Daten (aus denen selbstverständlich keine persönliche Identifizierung möglich war) wurden vernichtet. Zukünftig wird auf Elevenfour kein Analysetool mehr eingesetzt. Daraus resultierend wurde der zugehörige Abschnitt in der Datenschutzerklärung entfernt.


Die Auflistung der Änderungen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr.


Überarbeitung der Nutzungsbedingungen

Folgende Passagen haben sich in den Nutzungsbedinungen geändert:

Alte Version (01.04.2018)

Neue Version (23.05.2018)

(7) Datenschutz

(7) Datenverarbeitung und Hinweis auf Datenschutzerklärung

In der Datenschutzerklärung von Elevenfour wird beschrieben wie der Anbieter mit personenbezogenen Daten umgeht, die du Elevenfour zur Verfügung gestellt hast, indem du Elevenfour nutzt. Du hast verstanden, dass du mit der Anerkennung der Nutzungsbedingungen und/ oder der fortdauernden Nutzung von Elevenfour auch die Datenschutzerklärung anerkennst und der Datenverarbeitung zustimmst.

Datenschutz hat für Elevenfour eine sehr hohe Bedeutung. In der Datenschutzerklärung von Elevenfour wird beschrieben wie der Anbieter mit personenbezogenen Daten umgeht, die du Elevenfour zur Verfügung gestellt hast.


Sofern du bei Elevenfour ein Benutzerkonto erstellst, werden deine von dir angegebenen persönlichen Daten durch Elevenfour gespeichert und für den Zweck der Nutzung der Webseite verarbeitet.


Die Angabe der Daten erfolgt freiwillig. Technisch ist es jedoch erforderlich mindestens eine E-Mail-Adresse und einen Benutzernamen anzugeben.


Du hast verstanden, dass du mit der Anerkennung der Nutzungsbedingungen der eben beschriebenen Datenverarbeitung zustimmst.


Du kannst die Zustimmung zu dieser Verarbeitung deiner Daten jederzeit widerrufen. Bitte sende deinen Widerruf an network@elevenfour.net. Ein Widerruf dieser Zustimmung hat zur Folge, dass dein Benutzerkonto gelöscht werden muss.


Neu ist außerdem die verpflichtende Angabe zu der Tatsache ob man 16 Jahre oder älter ist, bzw. ob man eine entsprechende Einwilligung der/s Erziehungsberechtigten (m/w/x) vorgelegt hat.


Überarbeitung der Datenschutzerklärung


In der Datenschutzerklärung wurden einige Passagen deutlicher erklärt, zudem wurden Inhalte entfernt oder neu hinzugefügt. Folgende Passagen haben sich in der Datenschutzerklärung geändert:


Alte Version (31.03.2018)

Neue Version (23.05.2018)

(01) Datenerhebung, -verarbeitung und -analyse

(01) Datenerhebung, -verarbeitung und -analyse

Grundsätzlich kannst du Elevenfour besuchen ohne Angaben zu deiner Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf die Webseite werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Browser übermittelt und in Log-Dateien auf dem Server bei unserem Provider gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners, teilweise anonymisiert. (in den Logs wird z.B. 11.22.33.44 zu 11.22.0.0)
  • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufes
  • Name und Version des von dir verwendeten Betriebssystems und Browsers
  • Webseite, über die du auf Elevenfour zugreifst
  • Namen der von dir abgerufenen URLs
  • Name deines Internet Providers, sofern übermittelt


Grundsätzlich kannst du Elevenfour besuchen ohne Angaben zu deiner Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf die Webseite werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Browser übermittelt und in Log-Dateien auf dem Server bei unserem Provider gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners, teilweise anonymisiert. (in den Logs wird z.B. 11.22.33.44 zu 11.22.0.0) Technisch bedingt wird bei der aktuellen Session eines registrierten Benutzers immer die komplette IP-Adresse temporär gespeichert.
  • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufes
  • Name und Version des von dir verwendeten Betriebssystems und Browsers
  • Webseite, über die du auf Elevenfour zugreifst
  • Namen der von dir abgerufenen URLs

Name deines Internet Providers, sofern übermittelt

(01.1) Matomo

Elevenfour verwendet Matomo (ehemals Piwik). Matomo verwendet Cookies, die auf deinem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung von Elevenfour ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich deiner gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Deine IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert – du bleibst also als Benutzer für Elevenfour anonym. Die an Elevenfour übertragenen Daten werden nicht an Dritte übergeben. Durch eine entsprechende Einstellung im Browser ist es möglich die Verwendung von Cookies zu verhindern – möglicherweise kommt es dabei jedoch zu Problemen bei der Nutzung der Webseite. Die Matomo-Installation ist so konfiguriert, dass sie die „Do-Not-Track“-Einstellung, die in vielen modernen Browsern vorhanden ist, akzeptiert. Ebenso verhindern auch einige Browserplugins, wie z.B. Ghostery, die Speicherung der Daten durch Matomo. Wenn du unabhängig von der Do-Not-Track-Einstellung deines Browsers der Auswertung der Daten aus deinem Besuch widersprechen möchtest, kannst du der Speicherung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Solltest du die Cookies deines Browsers löschen, so wird dabei auch das Opt-Out-Cookie gelöscht und muss dann erneut aktiviert werden. Widerspruch: Die Daten werden erhoben, um eine reibungslose Funktionalität der Seite zu ermöglichen und deren Systemsicherheit zu gewährleisten, sowie zur Optimierung der Webseite in Bezug auf Inhalt und Funktion. Deine Daten werden anonymisiert verarbeitet, das heißt sie können keiner Person zugeordnet werden.

n/a

05 ...
YouTube
05 ...
YouTube
Elevenfour nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn du eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten du besucht hast. Wenn du in deinem YouTube-Account eingeloggt bist, ermöglichst du YouTube, dein Surfverhalten direkt deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst du verhindern, indem du dich aus deinem YouTube-Account ausloggst. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Elevenfour nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn du eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten du besucht hast. Die Einbindung der Videos erfolgt über die Domain youtube-nocookie.com. Wenn du in deinem YouTube-Account eingeloggt bist, ermöglichst du YouTube, dein Surfverhalten direkt deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst du verhindern, indem du dich aus deinem YouTube-Account ausloggst. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote, sowie einer besseren Information durch Videoanleitungen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
(06) SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt Verschlüsselungstechnologien, damit über den Browser an Elevenfour gesendete Daten (z.B. deine Anmeldedaten) geschützt sind. Konkret handelt es sich hierbei um eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Erkennen kannst du dies am Anfang der Webseitenadresse, die mit https:// statt mit http:// beginnt, sowie am Schlosssymbol das derzeit in den meisten Browsern in der Adressleiste angezeigt wird.
(06) Daten: Korrektur, Löschung, Sperrung, Übertragbarkeit; Widerruf der Einwilligung (07) Daten: Weitergabe, Korrektur, Löschung, Sperrung, Übertragbarkeit; Widerruf der Einwilligung
Du hast ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch und Datenübertragbarkeit dieser Daten. Kontaktiere hierzu bitte: network@elevenfour.net Bitte stelle bei Kontaktaufnahme zur Auskunft über gespeicherte Daten sicher, dass du eindeutig als die Person, deren Daten gespeichert sind, identifizierbar bist. Sofern du dein Benutzerkonto löschen möchtest, kannst du dies über die Benutzerverwaltung in deinem Benutzerkonto vornehmen. Dein Konto wird dann softwareseitig automatisch nach Ablauf von, in der Regel, 7 Tagen gelöscht. Diese Frist ist von der Software vorgegeben. Sofern du eine sofortige Löschung wünschst, wende dich bitte an network@elevenfour.net. Bitte beachte, dass bei einer Löschung deines Benutzerkontos deine veröffentlichten Inhalte (z.B. Forenbeiträge, Kommentare) weiterhin bestehen bleiben. Solltest du der Meinung sein, dass Daten entgegen der gesetzlich geltenden Regeln verarbeitet wurden, hast du das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem Elevenfour seinen Sitz hat (derzeit: Berlin). Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html. Im Falle eines Widerrufs bleibt die rechtmäßige Erhebung und Verarbeitung deiner Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufs unberührt. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an Elevenfour. Eine Weitergabe deiner bei Elevenfour gespeicherten persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht. Du hast ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung, sowie auf Widerspruch der Erfassung dieser Daten. Kontaktiere hierzu bitte: network@elevenfour.net Bitte stelle bei Kontaktaufnahme zur Auskunft über gespeicherte Daten sicher, dass du eindeutig als die Person, deren Daten gespeichert sind, identifizierbar bist. Weiterhin hast du ein Recht auf Übertragbarkeit deiner Daten. Du hast als registrierter Benutzer bei Elevenfour die Möglichkeit über den entsprechenden Menüpunkt deine Daten selbst herunterzuladen. Den Datenexport findest du hier: https://elevenfour.net/core/sc-user-export-gdpr-auth/ Hinweis: Falls du nicht registriert bist, erfolgt keine personalisierte Speicherung deiner Daten. Eine Datenübertragung ist somit technisch nicht realisierbar. Sofern du dein Benutzerkonto löschen möchtest, kannst du dies über die Benutzerverwaltung in deinem Benutzerkonto vornehmen. Dein Konto wird dann softwareseitig automatisch nach Ablauf von, in der Regel, 7 Tagen gelöscht. Diese Frist ist von der Software vorgegeben. Sofern du eine sofortige Löschung wünschst, wende dich bitte an network@elevenfour.net. Bitte beachte, dass bei einer Löschung deines Benutzerkontos deine veröffentlichten Inhalte (z.B. Forenbeiträge, Kommentare) weiterhin bestehen bleiben. Solltest du der Meinung sein, dass Daten entgegen der gesetzlich geltenden Regeln verarbeitet wurden, hast du das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem Elevenfour seinen Sitz hat (derzeit: Berlin). Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html. Im Falle eines Widerrufs bleibt die rechtmäßige Erhebung und Verarbeitung deiner Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufs unberührt. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an Elevenfour.


Anpassungen bei Elevenfour


Mit dem heutigen Tage wurde auch der Showroom von Elevenfour entfernt. Der Nutzen des Ganzen ist, zumindest zurzeit, fraglich, zudem möchte ich etwas Wartungsaufwand einsparen.


Bereits seit gestern Abend hat jeder registrierte Benutzer die Möglichkeit seine persönlichen Daten selbst zu exportieren. Den Link findest du im Kontrollzentrum (da du die Datenschutzerklärung aufmerksam gelesen hast, wusstest du das natürlich schon).